Bildleiste
  Home Exkursionen Termine Pflanzen Tiere Kontakt Impressum
Admiral
Ameisen-Sackkäfer
C-Falter
Dünensandlaufkäfer
Goldener Scheckenfalter
Goldglänzender Rosenkäfer
Große Königslibelle
Großer Blaupfeil
Großes Ochsenauge
Hartheu-Spanner
Hornissenschwebfliege
Hufeisenklee-Widderchen
Kleines Wiesenvögelchen
Landkärtchen
Nagelfleck
Nutria
Rote Keulenschrecke
Scharlachroter Feuerkäfer
Schlingnatter
Schlüsselblumen-Würfelfalter
Schwalbenwurzwanze
Streifenwanze
Wespenspinne
Zottiger Rosenkäfer

Maniola jurtina

Großes Ochsenauge

Der Falter ist häufig an Waldrändern, auf Trockenrasen und am Rand von Mooren zu finden.

Großes Ochsenauge

Er kommt weit verbreitet vor, ist einer der häufigsten Arten der Augenfalter und sogar in Gärten häufig anzutreffen. Er fliegt in einer Generation von Anfang Juni bis Anfang September, seine Raupen ernähren sich von Gräsern.