Bildleiste
  Home Exkursionen Termine Pflanzen Tiere Kontakt Impressum
Admiral
Ameisen-Sackkäfer
C-Falter
Dünensandlaufkäfer
Goldener Scheckenfalter
Goldglänzender Rosenkäfer
Große Königslibelle
Großer Blaupfeil
Großes Ochsenauge
Hartheu-Spanner
Hornissenschwebfliege
Hufeisenklee-Widderchen
Kleines Wiesenvögelchen
Landkärtchen
Nagelfleck
Nutria
Rote Keulenschrecke
Scharlachroter Feuerkäfer
Schlingnatter
Schlüsselblumen-Würfelfalter
Schwalbenwurzwanze
Streifenwanze
Wespenspinne
Zottiger Rosenkäfer

Graphosoma lineatum

Streifenwanze

Die ursprünglich mediterrane Wanze ist eher in Süddeutschland beheimatet und breitet sich langsam in den Norden aus.

Streifenwanze

Die auf der Oberseite rot schwarz gestreifte Wanze ist einfach nicht zu übersehen. Hier auf einem Hecken-Kälberkropf, einer der typischen Futterpflanzen der Streifenwanze. Mit ihren schwarz roten Signalfarben signalisiert Sie Vögeln und anderen Freßfeinden: Vorsicht - ich bin giftig und schmecke nicht.