Bildleiste
  Home Exkursionen Termine Pflanzen Tiere Kontakt Impressum
Acker-Gauchheil
Acker-Wachtelweizen
Arznei-Schlüsselblume
Blauer Lattich
Dünnblättrige Wicke
Echte Kamille
Echter Wundklee
Echtes Labkraut
Färber-Resede
Feld-Rittersporn
Gewöhnliche Kratzdistel
Gewöhnlicher Hohlzahn
Heide-Nelke
Hundswurz
Jakobs-Greiskraut
Knoblauchrauke
Pastinak
Roß-Minze
Rote Heckenkirsche
Taubenkropf-Nelke
Vogelwicke
Wald-Geißbart
Wegwarte
Wiesensalbei
Wilde Möhre

Aruncus dioicus

Wald-Geißbart

Der Wald-Geißbart wächst in Schluchtwäldern an schattigen Steilhängen, auf meist steinigem Ton und Lehmböden.

Aruncus

Nördlich der Mainlinie fehlt er fast vollständig. Der Wald-Geißbart ist die einzige Art aus der Familie der Rosengewächse, die zweihäusig ist.